Dienstag, 22. Juli 2008

Zucchini-,Tomaten-Tagliatelle und panierte Kalbschnitzel

 Eine Zucchini Spende
aus dem Garten meiner Mutter brachte mich auf die Idee beim " Zucchini & Gurken Event" teilzunehmen, von dem ich bei Robert gelesen hatte:

Garten-Koch-Event Juli 2008: Gurken und Zucchini

 Zutaten:
4 kleine Zucchini
Kirschtomaten
Frühlingszwiebeln
Knoblauch
Olivenöl
Pfeffer und Salz

2 Kalbsschnitzel

Für die Panade:

Basilikum
Parmesan
Ei
Semmelbrösel


Kirsch-Tomaten achteln, die Zucchini von den Kernen befreien, und in Streifen/Stücke -, Knoblauch und Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.

Schnitzel panieren und gleich ausbacken.




Die Gemüse im Wok schnell anbraten zum Schluss die Tomaten dazugeben,

würzen und die al dente gekochten und bereit gestellten Tagliatelle untermischen.




Dazu gab es einen halb trockenen Riesling vom Weingut Darting mit Schraubverschluss .

Kommentare:

  1. Und Du erzählst und, das Du kein Bock auf Schnitzel hast ...

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Marc,
    das war in einem anderen Leben ;)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jürgen,
    das ist aber schön, dass Du uns erhalten bleibst! Ich freue mich, juppiduh!

    AntwortenLöschen
  4. ich glaub das würd mir auch ohne Schnitzel schmecken:-)

    AntwortenLöschen