Samstag, 11. Oktober 2008

Verheiradede

So heesen die bei uns dehäm:
es handelt sich um Kartoffeln und Spätzle, die in einem Topf zusammen gekocht werden.
Kartoffeln kochen, kurz vor dem Gar-Ende werden Spätzle oder besser Spatze (eigentlich könnte man sie als Adler bezeichnen) in das Kochwasser geschabt.

Abgeschmelzte Zwiebeln darüber...fertig.


Dazu grüner Salat.
Schnell,einfach,lecker

Kommentare:

  1. Geheirate werre bei uns in de Hinnerpalz getrennt gekocht, mit Brot- unn Derrfleschkrachelcher angericht unn dodezu gebbts Pfirsich odder Beereschnitze aus de Dos!
    Awwer met Zwiwwelw kann ich mir die ach gud vorstelle .... nur de Salat dodezu .... *bähpfui*

    liebgrüß Karin

    AntwortenLöschen
  2. Des is aah was ganz onneres, bei eich sind *Ge....* und bei uns sins *Ver....* des is joh gar net zu vergleiche.
    Un ohne Salat geht des gar net, glaab mers.

    AntwortenLöschen
  3. Rate mal, was ich heute gekocht habe???
    Ja, genau!! Geheirate bzw. Herren & Damen!!
    Lecker war's mit Pfirsichen aus der Dose ... ;-)
    Liebgrüß Karin

    AntwortenLöschen